Hundeschule

 

Unsere Ausbildungsangebote

Auf dem pensionseigenen Trainingsplatz mit Flutlichtanlage bieten wir Ihnen unterschiedliche Ausbildungsmöglichkeiten an.
Ob im Einzel- oder Gruppenunterricht, bei uns finden Sie die richtige Ausbildung für Ihren Hund.
Und sollte Ihre Zeit sehr begrenzt sein, bieten wir Ihnen die Full-Service-Ausbildung an, die Internatsausbildung.

Einzelausbildung

Diesen Service bieten wir all jenen Kunden an, die gern gemeinsam mit Ihrem Hund lernen. Sie kommen zu uns und wir trainieren individuell, auf Ihre Wünsche abgestimmt, oder bei Ihnen zuhause vor Ort.

Termine
nach Absprache
Einzelpreis
45,00 € – 1 Stunde in Leisterförde
10er Abo
405,00 € – in Leisterförde
Komfort
Für Ausbildungsstunden außerhalb von Leisterförde kommt eine Fahrpauschale hinzu

Bei Interesse erfolgt ein erstes Beratungsgespräch (ca. 30 min), in dem Sie ihre Probleme schildern können. Kosten: 20,00 €.

Gruppenausbildung

Gemeinsam in der Gruppe lernen Sie und Ihr Hund den Umgang mit anderen Personen und Artgenossen! In die Gruppenarbeit wird regelmäßig ein Citytraining integriert und bringt viel Spaß!

Termine
siehe Trainingszeiten
Einzelpreis
17,50 € – 1 Stunde
10er Abo
140,00 €* – zeitlich unbegrenzt
Komfort
Das 10er Abo ist nicht kursgebunden
Weitere Angebote
Monats-Abo für 90,00 €* – begrenzt auf 4 Wochen, Teilnahme in jeder Gruppe möglich, so oft Sie wollen
*ausgenommen ist die Teilnahme in der Prüfungsgruppe

Internatsausbildung

Diesen Service bieten wir all jenen Kunden an, die beruflich oder privat zeitlich sehr eingeschränkt sind. Der Hund kommt zu uns in die Pension und unsere Ausbilder trainieren ihn nach einer gewissen Eingewöhnungsphase täglich. Am Ende der Internatsausbildung bekommt der Besitzer selbstverständlich eine praktische Einweisung in die Ausbildung.

Termine
nach Absprache
Preis
nach Einzelfall, da er von den individuellen Problemen des Hundes/Besitzers abhängt.

Mehr Lebensqualität

Wir bieten Ihnen außerdem die Erhöhung der Lebensqualität durch Abgewöhnung von Unarten wie Wildern, Raufen, Anspringen und Belästigen von Personen, u.v.m. Nur durch Internatsausbildung möglich, da mehrmals am Tag die unterschiedlichen Situationen trainiert werden müssen, damit der Lerneffekt schnell eintritt.

Termine
nach Absprache
Preis
nach Einzelfall, da er von den individuellen Problemen des Hundes/Besitzers abhängt.